Schönheit
Schreibe einen Kommentar

Hanuki testet Iles Formular – Hollywood Haare garantiert

Was meine störrischen Haare angeht, habe ich schon einige Experimente und fehlgeschlagene Abenteuer hinter mir. Wer eine Naturkrause und dickes Haar hat, versteht sicher meine ewige Suche nach dem heiligen Pflege-Gral. Meine Haare brauchen extrem (!) viel Pflege, damit es nicht spröde und trocken wie Zuckerwatte aussieht. Und da ich es gerne seidig glatt mit Wellen trage, benötige ich eine Pflege, die Frizz verhindert. Mittlerweile habe ich verstanden, dass ich keine Drogerieshampoos mehr zu kaufen brauche, da diese Produkte nur wenige hochqualitative Pflegeeigenschaften besitzen, die meine Haare benötigen. Außerdem mag ich es clean! Nun habe ich vor einigen Wochen ein Test-Set (Signature Collection Box) von Iles Formular zugeschickt bekommen, um mir eine Meinung von der innovativen Pflege zu bilden. Und meine Erfahrung mit dieser tollen luxuriösen Hollywood-Pflege möchte ich euch heute gerne vorstellen.

(Beitrag enthält Werbung – Die Signatur Collection Box wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt – In freundlicher Kooperation mit Iles Formula)

ILES FORMULAR – Innovative Haarpflege in 3 Schritten:

Entwickelt wurde die besondere Pflegelinie von Wendy Iles. Sie ist international als eine der gefragtesten Haarstylisten der Branche bekannt. Sie beherrscht die Kunst, das Handwerk und die Wissenschaft schöner Haare. Einige kennen sie vielleicht aus den GNTM Folgen, wo die Mädels das berühmt (berüchtigte) Umstyling bekommen. Heidi Klum hat sie als Hairstylistin für diese schwierige Aufgabe engagiert. Und auch andere Hollywood-Stars wie Keira Knightley oder Gigi Hadid vertrauen ihre Haare nur noch Wendy Iles an.

Für mich war vor allem die wirklich überzeugenden „cleanen“ Inhaltsstoffe von Bedeutung. Der Hauptinhaltsstoff des „3-Stufen-Haarpflege-Systems“ sind Seidenproteine, Nussöle (Macadamia- und Arganöl), Tucuma Palm Butter und Wurzelsäfte aus dem Amazonas. Das Shampoo ist paraben-, sulfat- und silikonfrei und verdient daher das Label „Clean Beauty Produkt“. Die Produkte sind für alle Haartypen geeignet. Das hatte bei mir natürlich großes Interesse geweckt, da ich nun wirklich äußerst anspruchsvolles Haar besitze. Meine Haare sind von Natur aus sehr trocken, denn ich habe Naturlocken und eine leichte Naturkrause. Das bedeutet: Bei Naturlocken sind die äußeren Haarschichten rau und geöffnet. Mein ständiges Glätten oder das Stylen mit der Rundbürste bzw. Lockstab machen meine Haare zusätzlich strapaziert. Also kein leichtes Unterfangen für eine Pflegelinie.

Ok, kommen wir nun zu den 3 Steps:

Step 1 – Das Shampoo

Mein erster Eindruck bei der Anwendung des High-Performance-Shampoos war der angenehme Duft und der zarte Schaum. Man braucht nur wenig davon und es schäumt ausreichend. Das Shampoo enthält Wurzelsaft und Vitamin B5 und soll das Haar schonend und tiefenwirksam reinigen und Pantothensäure soll gegen Spliss vorbeugen. Und ich kann bestätigen, dass sich meine Haare nach dem Shampoonieren angenehm weich anfühlen.

Meine Haare im feuchten Zustand, nach den 3 Steps.

Step 2 – Der Conditioner

Meine trockenen Haare benötigen eigentlich immer Conditioner, um ausreichend Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit zu erhalten. Der Conditioner enthält reichlich Fettsäuren, die das Haar gut mit Feuchtigkeit versorgen. Wichtig ist es, dass die Haare nach dem Auftragen mit dem Conditioner leicht durchgekämmt werden, damit auch wirklich jedes Haar von der Pflege versorgt wird. In dem Testset war ein grobzinkiger Kamm speziell für diese Anwendung beigefügt, was ich ziemlich toll fand. Schon beim Auftragen des Conditioners merkte ich förmlich, wie meine Haare diese Pflege regelrecht aufsaugten. Nach dem leichten Durchkämmen waren meine Haare so geschmeidig und glatt, dass ich sie kaum wiedererkannte. Glitschig, extrem glatt und vollgenährt (anders kann ich es nicht beschreiben). Der Conditioner enthält Vitamin E, Vitamin B5 und Pracaxi Öl. Für mich das beste Produkt.

„Im Fall von Iles Formula schließt unser Conditioner sofort die aufgebrochene Haarschicht am Haarschaft. Unsere Formulierung ist ein sehr seltener Conditioner, der das Haar nicht nur einfach beschichtet wie die meisten anderen Conditioner. Tatsächlich verwandelt er den Zustand der Kutikula von offen auf geschlossen um.“ Quelle: Interview mit W. Iles – beige.de

Step 3 – Das Serum

Nach der Haarwäsche habe ich ein kleine Menge Serum im handtuchtrockenen Haar verteilt und erneut leicht durchgekämmt. Normalerweise benutze ich als Extrapflege eine Haarkur, um meine Haare mit nährender Pflege zu versorgen, aber hier soll das Serum ausreichen. Das Serum beinhaltet Tucuma Butter, Macadamia Öl, Seidenproteine, Pathenol und Vitamin B5 und schützt die Haare vor Hitze, UV Strahlen, vor Farbverblassung und ist feuchtigkeitsspendend,  ohne das Haar zu beschweren. Das Serum kann auch im trockenen Haar angewendet werden.

Mein Fazit:

Wow, eine wirklich qualitativ hochwertige Haarpflegeserie, die vor allem haar- und hautfreundliche Inhaltsstoffe besitzt. Meine Haare fanden das Shampoo und den wahnsinnig guten Conditioner am besten. Mir gefällt auch der angenehm dezente Duft der Produkte. Nach der ersten Anwendung des 3-Stufen-Haarpflege-Systems fühlten sich meine trockenen Haare weich und genährt an. Trotz meiner dicken Haare benötigte ich nur wenig Serum. Nachdem Föhnen waren meine Haare schön glänzend und weich. Die Naturlocken formten sich gut und ich hatte weniger Frizz. Ich bin jedenfalls begeistert und meine Haare offensichtlich auch. Die luxuriöse Haarpflege von Iles Formula ist nicht ganz billig, aber meiner Meinung nach ihren Preis wert.

Am nächsten Morgen sind meine Haare glänzend, voluminös und die Locken haben Stabilität.

Kaufen könnt ihr die Produkte hier im Iles Formular Shop oder auch bei Niche Beauty.

Wer nun neugierig geworden ist, kann sich zum Testen zuerst das Travel Kit bestellen, das aus Shampoo, Conditioner und dem Serum besteht. Die Produkte sind für alle Haartypen geeignet!

Wie gefällt euch der Beitrag? Kennt ihr die Produkte schon? Schreibt mir gerne eure Meinung dazu.

Hanuki ♥

 

 

Was meinst Du? Bitte schreibe hier Deinen Kommentar.