Mode
Schreibe einen Kommentar

Sneaker 2019 – Dad, Ugly, Chunky – Oder zurück in die Zukunft?

Dad, Ugly, Chunky  oder zurück in die Zukunft??  Was denn nun genau? Spielt alles keine Rolle, nur schön klobig und bunt müssen sie sein. Ich gebe es offen zu, ich fahre voll auf diesen Trend ab. Anders kann ich es nicht sagen.

Ich liebe meine neuen Chunky-Future-Sneaker von Givenchy! Denn nett und süß war gestern! Klobig. Markant. Bunt. So müssen sie sein!! Sie verursachen einen Stilbruch zum femininen Kleid, Rock und cropped Pants.

Mittlerweile haben es fast alle verstanden, dass es sich bei Ugly Sneakers nicht um ein Fashion-Fauxpas handelt, sondern um den Trendschuh seit 2018. Und was ich in den Luxus-Online-Shops sehe: Es geht weiter und zwar richtig klobig und bunt!

Sie werden auch noch im Herbst-Winter bleiben und ich kann allen Modemädchen da draußen nur empfehlen sich heranzuwagen, falls ihr es nicht schon längst getan habt. Modisches Merkmal des aktuellen Trends, sind futuristisch anmutende Sohlen – oft in bunt – sowie auffällige Details bei Nähten, Obermaterial und Schnürsenkeln. Neonfarben, dicke Gummiverzierungen, Neopren und andere unkonventionelle Materialien wie z.B. Plastik schaffen Future-Schuhe, die noch nie so cool und extravagant waren, wie heute.

Mein Styling Tipp:

Einen urbanen Streetstyle schafft man am besten mit einer karierten Anzughose, romantisch und verspielt zum Maxi-Kleid oder zum Midi-Rock. Wer es wie die Influencerinnen in Paris stylen möchte, greift am besten zu Track Pants, sehr weiten Jeans (cropped) und mit Tennissöckchen kombiniert. Darüber kommt ein langer und sehr lässiger Trenchcoat. Perfekt!

Und jetzt müsst ihr nur noch entscheiden, wer euer Herz erobert. Meins habe ich schon verschenkt und er heißt JAW Sneaker!

Schreibe hier Deinen Kommentar.