Lifestyle and more
Kommentare 2

Farbfrühstück bei Tausendschön

Sonntags zum Friseur gehen und einen gemütlichen Termin inklusive Schlemmerbuffet genießen? Ein neuer Trend, oder was steckt dahinter?

Normalerweise besuche ich meinen Frisör Tausendschön in Wiesbaden, um mir eine neue, trendige Frisur verpassen zu lassen.  Am vergangenen Sonntag fand dort wieder das berühmte Farbfrühstück statt. Das habe ich mir mal genauer angeschaut.Cocktails1200

BuffetX1024

Ob Tönen, Färben oder Schneiden, bei Tausendschön ist man immer in professionellen Händen. Neben den hervorragenden Schnitttechniken hat sich Tausendschön auf Colorationen spezialisiert. Alle Farbwünsche, von Ombre-Hair bis New-Greyhair-Style, alles ist möglich.

Eingang1024

Katharina Reitz die Geschäftsführerin von Tausendschön führt den Laden in Wiesbaden seit 15 Jahren.

Katharina1024

Gemeinsam mit ihrem kreativen Team schafft sie in den liebevoll dekorierten Räumen eine inspirierende Wohlfühlatmosphäre. Hier werden neue Trends gesetzt und die Gäste werden darin begleitet, ihre persönliche Ausstrahlung mit einer tollen Frisur zu optimieren. Besonders wenn man eine Vorliebe für Retrodesign hat, ist man hier bestens aufgehoben. Die Ladeneinrichtung ist erfrischend anders und hebt sich so von den gewöhnlichen Friseurläden deutlich ab.

Stuhl1024

Lampe1024

Am letzten Sonntag konnte ich viele entspannte und gut gelaunte Gäste und Mitarbeiterinnen treffen und irgendwie fand ich es ein bißchen schade, dass ich nur zum Fotografieren da war. Es wurden Cocktails geschlürft, während Colorationen einwirkten und muntere Gespräche geführt, während neue Frisuren geschnitten wurden.

Frisör1024

Kunde1024

An diesem Tag war auch die Image- und Farbberaterin Elke Kahl zu Besuch. In einem separaten Raum konnte man in die Welt der Farb- und Stilberatung reinschnuppern und sich von Frau Kahl in Bezug auf den Einsatz der richtigen Farben beraten lassen. Natürlich habe ich mir das ebenfalls angeschaut und durfte sogar kurz an einer Beratung teilnehmen. Einen ausführlichen Bericht dazu habe ich bereits veröffentlicht.

Es war ein wirklich schöner Vormittag. Ich kann das zweimal im Jahr stattfindende Farbfrühstück nur weiterempfehlen.

Hier noch ein paar weitere Bilder und Impressionen vom Farbfrühstück bei Tausendschön.

Blumen1024

Eine „kleine“ Auswahl von Colorationen….

Farben1024

Stühle1024

Und auch schon Lust auf eine neue Frisur?

2 Kommentare

  1. Hey, das ist ja eine Überraschung! Ja, auch ich bin Stammkundin bei Tausendschön und leider leider hatte ich am Sonntag keine Zeit und bin ein paar Tage später dann bei Katharina zum Haaremachen gewesen. Ach, es hätte mich so interessiert, weil ja auch eine Stilberaterin zu Besuch war. Und – dann hätte ich Dich endlich mal persönlich kennen gelernt. Das müssen wir unbedingt nachholen!
    Sommerliche Grüße von Bärbel aka Farbenfreundin

    • Hanuki sagt

      Ja, das war ein toller Tag und mein erster Event den ich als Bloggerin besucht habe. Ziemlich schüchtern bin ich anfangs durch die Räume und habe fotografiert. Das Tausendschön-Team und Katharina waren aber alle so nett, so dass am Ende wirklich schöne Fotos dabei entstanden sind 🙂

      Liebe Grüße
      Christine/Hanuki

Schreibe hier Deinen Kommentar.