Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kleid

Dress to impress – Feminines Kleid von Ted Baker

Bereits vor einigen Monaten erhielten wir eine schöne familieninterne Hochzeitseinladung, und ich freute mich schon seit Wochen auf diesen besonderen Tag. Wie alle Frauen unter uns wissen, stellt man sich natürlich bereits kurz danach die entscheidende Frage, welches Kleid, welche Schuhe, welche Tasche es für den festlichen Tag sein soll. Die Trauung fand in einem sehr abgelegenen Dorf, in einem alten Turm, mitten in einer grünen idyllischen Landschaft statt. Die Wetterlage letztes Wochenende war leider nicht so sommerlich, wie eigentlich erhofft. Da ich überhaupt nicht gerne friere, habe ich mich kurz vor Abfahrt für mein neues Ted Baker Kleid entschieden. Das zarte Cocktailkleid mit buntem Blumenmuster und Stehkragen ist aus der aktuellen Sommerkollektion und liegt absolut im Trend. Blaue Sandalen, eine kleine farbige Tasche von Michael Kors, ein weißer Blazer von Zara rundeten mein Outfit ab. Für kleine Farbtupfer sorgten Lippen und Nägel in einem passenden Pink. Wie gefällt euch mein neues Kleid? Findet ihr es nicht ein wenig zu brav?  

Dress up – mein neues Sommerkleid

Kurz vor Sommeranfang standen natürlich noch ein paar Sommerkleider auf meiner Shoppingliste. Vor ein paar Wochen kaufte ich mir dieses schöne Sommerkleid im Retrolook mit einem großflächigen Blumendruck und Bubikragen.  Das Blumenmuster sorgt auf diesem Bubikragen-Kleid für Aufsehen und verleiht ihm einen richtig schicken Auftritt. Das Kleid ist aus festem Crêpe-Gewebe gefertigt und hat ein körpernah geschnittenes Oberteil. Der Eyecatching-Effekt wird durch die kurzen Ärmel und den unifarbenen Bubikragen unterstützt. Ab der Taillennaht geht das Bubikragen-Kleid in einen ausgestellten Rock über und sorgt für einen schwingenden Charakter. Mit Sandalen und Tasche entsteht ein toller Retro-Chic! Für mich ist dieses Kleid ein toller Allrounder. Ich trage es in der Freizeit oder abends zum Stadtbummel. Bubikragen-Kleid von Hallhuber Schuhe von French Connection Tasche von & other Stories Ich finde, Kleider sehen nicht nur feminin aus, sondern sind im Vergleich zu früheren Zeiten auch sehr komfortabel geworden.    

Outfit der Woche

Heute trage ich ein knielanges Kleid, leicht A-linig und in einem eher zeitlosen Design. Dieses Kleid habe ich im Dezember auf der Stilblütenmesse in Frankfurt gekauft. Es ist von den Designern PAUL & PAULA und das Label wurde 2007 in Frankfurt gegründet. Die Designer entwerfen zeitlose, moderne, unkonventionelle Röcke und Kleider.