Mode
Schreibe einen Kommentar

Mustermix und britische Eleganz

Heute zeige ich euch meinen neuen Mantel von Pinko in einer anderen Variante. Zeitlose Fashionhelden wie Streifenrolli und Wollrock sind immer Garanten für ein stilsicheres Outfit. Aber mit einem gemusterten Mantel erhält das Outfit einen frischen und neuen Look.

Der Modetrend zeigt sich im Herbst und Winter sehr verspielt und unterschiedliche Muster in verschiedenen Farben und Formen werden mutig miteinander kombiniert. Beim Kombinieren von gemusterten Teilen dürft ihr gerne kreativ und mutig sein. Denn eine starre Regel, welche Muster zusammenpassen und welche nicht, gibt es nicht wirklich. Viel wichtiger als die Muster an sich, sind nämlich die Farben, die ihr miteinander kombinieren möchtet. Damit euer Mustermix stylish und trendy aussieht, solltet ihr darauf achten, dass die Farbtöne miteinander harmonieren und gut zu eurem Typ passen.

Rockmantel

Daher ist es wichtig: Wählt die Teile so aus, dass sich am Ende nicht mehr als drei Farben in eurem Outfit vereinigen. Damit geht ihr auf Nummer sicher und euer Outfit sieht nicht verkleidet aus. Besonders edel sieht übrigens ein Mustermix in Schwarz-Weiß aus, oder wie mein Outfit in einer Rot-Blau-Kombination.

Mantel von Pinko, Streifenrolli von Hallhuber, Wollrock von COS, Lack-Loafers von Alto Gradimento, Strumpfhose Kunert.

Ich fühle mich in meinem eleganten Herbstoutfit sehr wohl und es erhält mit dem Mustermix eine frische Note. Denn Mode soll in erster Linie Spaß machen!

Rockmantelx4

Rockmantel2

Schreibe hier Deinen Kommentar.