Mode
Schreibe einen Kommentar

Check this! Glencheck-Style

Heute zeige ich euch mein aktuelles Lieblingsoutfit im angesagten Glencheck-Style. Karomuster und Glencheck kennen wir bereits aus der Herbst & Winterkollektion 2017 und auch im Frühjahr bleiben Karomuster absolute Dauerbrenner. Ich bin erst kürzlich zum Fan von Karomuster geworden, umso mehr freue ich mich, dass der Mustertrend auch 2018 weitergeht. Vor allem Glencheck ist nach wie vor sehr angesagt.

Wie kombiniert man Karomuster?

Blazer, Mäntel, Hosen oder Oberteile – das Karomuster ist in sämtlichen Varianten relativ leicht zu kombinieren. Es wirkt ohne viel Anstrengung stylisch und elegant zugleich. Daher empfehle ich, gerade beim Alltags-Styling darauf zu achten, dass man die Karoteile mit coolen Stilbrüchen oder mit einfarbigen Basics kombiniert. Dafür eignen sich z. B. Hoodies, Statement-Shirts, Oversizeblusen oder Jeans in allen Varianten. Wer Glencheck als Businessoutfit tragen möchte, trägt einfach eine Kombination aus Blazer, passender Hose und weißer Bluse.

Outfit-Details:

Wie gefällt euch dieser Sherlock Holmes Look? Ich finde, mit Glencheck und Karo liegt man nicht nur im angesagten Trend, sondern hat auch gleich den perfekten Look fürs Büro.

Egal, für welches Muster oder Farbe ihr euch entscheidet – es lohnt sich, in diesen Trend zu investieren!

Schreibe hier Deinen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.